Content: Aufnahmebedingungen

Qualität

Selektive Aufnahme

Aufnahmebedingungen

 

Mitglieder des HarbourClubs können sein: 

Aktive Chief Communications Officers (maximal 100), die die Gesamtverantwortung für die Kommunikation in ihren Unternehmen tragen, an die Geschäftsleitung berichten und ein Team führen.

Maximal zehn Persönlichkeiten, die einen wichtigen aktiven Beitrag zur Erreichung des Zwecks des HarbourClubs leisten.

 

Aufnahmeverfahren

 

Der Vorstand prüft die eingehenden Bewerbungen darauf, ob die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft erfüllt sind. Anschliessend entscheidet er über die Aufnahme der Kandidaten. Bitte beachten Sie, dass vom Zeitpunkt Ihrer Bewerbung bis zum Entscheid des Vorstands einige Zeit vergehen kann. Die neuen Mitglieder werden eingeladen, sich anlässlich einer Veranstaltung im Frühjahr den Clubmitgliedern vorzustellen. 

 

Ende der Mitgliedschaft

 

Die Mitgliedschaft endet durch Austrittserklärung oder Aufgabe der Funktion, der Mitgliederbeitrag verfällt. Das Mitglied ist verpflichtet, mitzuteilen, wenn die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft nicht mehr vorliegen. 

Mitglieder können aus wichtigem Grund ausgeschlossen werden. Für den Ausschluss ist eine ¾-Mehrheit der anwesenden Mitglieder erforderlich.