Content: Angebot

Attraktivität

Informelle Kontakte

Aktivitäten des HarbourClub

 

Für seine Mitglieder organisiert der HarbourClub regelmässige Club-Lunches zum informellen Erfahrungsaustausch. Im geschlossenen Kreis der Mitglieder führt er zudem sporadisch "Guerilla-Workshops" durch, an denen eine vertiefte professionelle Auseinandersetzung mit einem Thema sowie der Austausch von praktischen Erfahrungen im Vordergrund stehen. Der Club organisiert auch öffentliche Veranstaltungen zu Themen, welche für Chief Communications Officers und ihr Rollenverständnis von Interesse sind. 

 

 

Vereinsstatuten – Präambel

Der «HarbourClub Chief Communications Officers» hat zum Ziel, seinen Mitgliedern mit gemeinsamen Interessen im Bereich der Kommunikation von Organisationen eine informelle Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zur Verfügung zu stellen. Als "Club" im eigentlichen Sinne beschränkt er Aufwand, Führung und Administration auf ein Minimum und übt keine verbandsähnlichen Aktivitäten aus.

 

Download Statuten